Mitglieder-Login
Willkommen
Terminkalender
zurück  Okt 2021  vor
MoDiMiDoFrSaSo
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Aktuelles
Okt 3, 2021

Katnrina Staebe ist bundesweit die erste Juniordanträgerin im Kobudo.

 

Sep 14, 2021

Fit und gesund mit dem Ü50 Karate- und/oder Kenjutsu-Kurs!

Sep 14, 2021

Spiel, Spaß und Sport im Zeichen der Olympischen Spiele

Seite 1 von 19   »

PostHeaderIcon 17.03.2018 Prüfungen

Strahlende Gesichter nach bestandener Karate-Prüfung

Kürzlich absolvierten einige der aktiven Mitglieder des Vereins Kobudo Kampfsport Friedberg Wetterau e. V. gemeinsam und erfolgreich ihre Karate-Prüfung, die zum Erreichen des 6. Kyu-Grades erforderlich und an der grünen Farbe des Karate-Gurts zu erkennen ist.

 

Wichtige Voraussetzungen für das Bestehen der Prüfung sind grundsätzlich ein regelmäßiges Training und eine intensive Prüfungsvorbereitung. Dies erfolgt im gemeinsamen Training unter Aufsicht der erfahrenen Karate-Trainer, die erforderliche Korrekturen bei ihren einzelnen Karateschülern gezielt durchführen bis die Karatetechniken präzise ausgeführt werden.

Die Karateprüfung besteht grundsätzlich aus vier Teilen:

  1. Kihon (Angriff- und Abwehrtechniken) wird nach Prüfungsvorgaben vom Karate-Schüler allein ausgeführt.

  2. Kumite (Angriff- und Abwehrtechniken) als Partnerübungen (Angreifer / Verteidiger)

  3. Kata (Zusammensetzung der im Karate vorkommenden Abwehr-, Schlag- und Tritt-Techniken gegen mehrere imaginäre Gegner) wird vom Karateschüler alleine ausgeführt.

  4. Bunkai (Anwendung und Demonstration einer bis zwei Angriffs- bzw. Abwehrtechniken mit einem Partner zusammen aus der erlernten Kata nach freier Wahl des Karateschülers).

PostHeaderIcon